webfischerei

Dr. Andreas Trunschke – Für Sie am Netz

Der 200. Reisebericht

30. November 2016

norwegen2016-1060Ich habe gerade den neuesten Bericht über unsere Norwegenreise auf meinem unterwegsblog veröffentlicht:

Weltkulturerbe Stabkirche Urnes & Nærøyfjord

Weitere neuere Norwegen-Berichte sind: (mehr …)

Wiesenburg: Die Workshops am 24.10., 7.11. und 21.11.

28. November 2016

EU flag-Erasmus+_vect_POSDie Berichte zu diesen drei Workshops kann ich gut zusammenfassen, da sie sich mit einem einzigen Thema beschäftigten: Der Erstellung eines gemeinsamen Fotobuches. (mehr …)

Brück: Die letzten drei Workshops

28. November 2016

EU flag-Erasmus+_vect_POSMit etwas Verspätung hier der Bericht über unsere letzten Workshops. Die Verspätung hängt auch damit zusammen, dass nicht so viel wie bei vorangegangenen Workshops zu berichten ist. Im Kern haben wir uns mit drei Themen beschäftigt: (mehr …)

Brück: 9. Workshop „Computer, Internet & Fotografie“

19. Oktober 2016

EU flag-Erasmus+_vect_POSEntsprechend unserer Verständigung auf dem letzten Workshop haben wir uns am 8. Oktober vor allem mit der Gestaltung eines Fotobuches beschäftigt. (mehr …)

Wiesenburg: 12. Workshop „Computer, Internet & Fotografie“

19. Oktober 2016

EU flag-Erasmus+_vect_POSDer eigentlich für den 26. September geplante Workshop konnte wegen fehlender Internetverbindungen erst am 10. Oktober stattfinden. Am ursprünglichen Termin hatten wir uns lediglich auf die in den kommenden Workshops zu behandelnden Themen verständigt. Im Mittelpunkt soll vor allem die Gestaltung eines Fotobuches stehen.

Am 10. Oktober haben wir damit begonnen. Auf CEWE Fotobuch haben wir uns einige Kundenbeispiele angesehen und kritisch diskutiert. Anschließend haben wir die Software auf den Rechnern installiert und uns deren Aufbau angesehen.

Da auch der Workshop am 17. Oktober ausfallen musste, sind insgesamt drei Termine nachzuholen. Eine Doodle-Umfrage hat dafür diese Tage ergeben:

  • 21. November 2016,
  • 28. November 2016 und
  • 5. Dezember 2016,

jeweils zwischen 15 und 17 Uhr in der Grundschule in Wiesenburg.

Der nächste Workshop …

… findet am 24. Oktober statt.

Dann wollen wir intensiv in die Gestaltung unseres eigenen Buches einsteigen. Wir müssen das Format und die Seitenzahl endgültig festlegen und aus auf Gestaltungsprinzipien einigen. Wichtig ist, dass bis dahin jeder mindestens 15 und 20 Fotos mitbringt. Sie sollten alle etwas mit dem Fläming oder der Zauche zu tun haben.

 

„Wanderung zum Gletscher Bondhusbreen“ auf „unterwegsblog“

18. Oktober 2016

Wanderung zum Gletscher Bondhusbreen am FolgefonnaDer zweite Gletscher auf dieser Norwegenreise und ein Glückstreffer. Denn eigentlich wollten wir uns wegen des Wetters gar nicht auf den Weg machen: Wanderung zum Gletscher Bondhusbreen am Folgefonna.

„Stabkirche Røldal“ auf „unterwegsblog“

15. Oktober 2016

Am Regentag zur Stabkirche Røldal und nach RosendalNeben Fjorden, Wasserfällen und Gletschern gehören die Stabkirchen zu Höhepunkten eines Norwegenaufenthalts. Zeit für ein wenig Architekturfotografie, auch wenn das bei diesen Kirchen und dem trüben Wetter schwierig ist: Am Regentag zur Stabkirche Røldal und nach Rosendal.

Brück: 8. Workshop „Computer, Internet & Fotografie“

7. Oktober 2016

EU flag-Erasmus+_vect_POSIm 8. Workshop haben wir uns wie angekündigt noch einmal mit dem Veröffentlichen im Internet beschäftigt. Dazu haben wir sehr intensiv einen Artikel diskutiert, der inzwischen auch veröffentlicht wurde:

Geheimnisvolle Bäume im Hohen Fläming entdecken

Es ging u.a. um (mehr …)

„Landa, Låtefossen und Buarbreen“ auf „unterwegsblog“

4. Oktober 2016

Landa, Låtefossen und Buarbreen (Folgefonna)Insbesondere der Buarbreen war schon ein besonderes Erlebnis. Gletscher faszinieren uns immer wieder. Deshalb sind wir in diesem Sommer an mehrere gefahren bzw. gewandert. Für mich immer wieder eine wunderbare Gelegenheit zu fotografieren und zu berichten: Landa, Låtefossen und Buarbreen (Folgefonna).

Wiesenburg: 11. und 12. Workshop „Computer, Internet & Fotografie“

23. September 2016

EU flag-Erasmus+_vect_POSÜber den 11. Workshop, noch vor dem Sommer, wäre noch nachzutragen, dass wir uns wie angekündigt mit dem Veröffentlichen im Internet anhand konkreter Artikel beschäftigt haben. Bisherige Ergebnisse sind diese Artikel:

Um keine Trockenübung machen zu müssen, haben wir meine Online-Magazine Lust auf Fläming und Lust auf Zauche genutzt.

Jetzt steht der nächste Workshop an. (mehr …)